Rheintraube - Anbau

Zoom


Aufgrund guter Erfahrungen mit dem überdachten Anbau, haben wir dieses Verfahren auch für den Anbau der Rheintraube gewählt.
Kombiniert mit der Tropfbewässerung werden optimale Erntequalitäten erzielt:

  • Geringe Anfälligkeit von Pilzkrankheiten und damit verringerter Einsatz von Pflanzenschutzmitteln
  • Ernte von ausschließlich trockenen Früchten
  • Gleichbleibende Traubenausbildung und -reifung aufgrund optimaler Wasserzufuhr und wärmeregulierender Wirkung der Folie
  • Schutz vor Vogelfraß
  • Keine aufgeplatzten Früchte

Gegenwärtig ernten wir 4 Hektar mit rund 16.000 Rebstöcken unterschiedlicher Sorten.

Aktuelles
Erste Früchte
Entwicklung der Rheintraube

Die Färbung unserer blauen Tafeltrauben setzt bereits ein.
Dank der warmen Temperaturen, die unter dem Foliendach leicht 40-45°C erreichen können, fühlen sich die Trauben sehr wohl, sodass wir ab Ende August gesunde und geschmackvolle Früchte erwarten können.

Ihre Familie Moog  

Mehr zum Anbau ...



Wissenswertes über die Powerfrucht
PDF Download