Süßkirschen

Aufgrund unserer positiven Erfahrungen in den Traubenplantagen, haben wir die Kombination von überdachtem Anbau und einer Tropfbewässerung auch für die Süßkirschen gewählt.
Durch die wärmeregulierende Wirkung des Foliendachs und die optimale Wasserzufuhr reifen die Kirschen zu besonders großen, gleichmäßigen und aromatischen Früchten, ohne aufzuplatzen und dem Vogelfraß ausgesetzt zu sein.

Saisonkalender

Kirschwochen Juni Juli
1 2 3 4 5 6 7 8
Earlise
Bellise
Samba
Satin
Carmen
Canada Giant
Noire de Meched
Kordia
Regina

Wissenswertes

Kirschen reifen nicht nach. Daher werden sie vollreif gepflückt, und zwar mit Stiel, damit sie nicht ausbluten und länger frisch bleiben.

Aktuelles

Entwicklung der Rheintraube

Die Färbung unserer Tafeltrauben setzt bereits ein.
Dank der warmen Temperaturen, die unter dem Foliendach leicht 40-45°C erreichen können, fühlen sich die Trauben sehr wohl, sodass wir ab Ende August gesunde und geschmackvolle Früchte erwarten können.

Ihre Familie Moog